Wirksamkeit von Kollagen-Fallstudien 90 Tage

Um die Wirksamkeit von Neogela-Kollagen zu überprüfen, haben wir sechs Frauen mit mehr oder weniger schweren Formen von ausgewählt Osteoporose Sie erklärten sich bereit, an einer klinischen Studie teilzunehmen, indem sie Neogela-Kollagen 90 Tage lang kontinuierlich einnahmen.

Die Kandidaten wurden einer Densitometrie Knochen vor und nach der Einnahme KOLLAGEN um zu überprüfen, ob sich die Knochendichte verändert.

Die klinische Studie wurde in Zusammenarbeit mit Doktor Francesca Cosmi, Professorin für Mechanik, die die BESTE , eine der fortschrittlichsten und zuverlässigsten Methoden zur Diagnose von Osteoporose (alle Informationen dazu finden Sie am Ende dieser Seite oder auf der offiziellen Website https://www.bestest.it ).

Die Ergebnisse haben bestätigte die Wirksamkeit von Neogela zur Behandlung von Osteoporose

HIER SIND DIE ERGEBNISSE, DIE DIE WIRKSAMKEIT von Kollagen NACH 90 TAGEN ZEIGEN

Klicken Sie auf die Fotos, um die T-Score-Ergebnisse und MOCs zu sehen

Gianfranca 68 Wirksamkeit Neogela Kollagenosteoporose

GIANGRANCA, 68 JAHRE

t-Score zuerst -2,51
t-Score nach -1,72

Luciana 55 t-Score Neogela Kollagen-Osteoporose-Wirksamkeit

LUCIANA, 55 JAHRE

t-Score zuerst -2,91
t-Score nach -2,03

Vania, 55 Kollagenwirkung gegen Osteoporose

VANIA, 55 JAHRE ALT

t-Score zuerst -1,89
t-Score nach -1,76

Gianfranca, 78 Kollagen-Neogela-Wirksamkeit

GIANFRANCA, 78 JAHRE ALT

t-Score zuerst -1,94
t-Score nach -2,65

Laila, Fallstudien zur Wirksamkeit von Neogela-Kollagen

LAILA, 70 JAHRE ALT

t-Score zuerst -3,40
t-Score nach -2,96

Mara, 56 t-Score Neogela-Kollagen-Osteoporose-Wirksamkeit

MARA, 56 JAHRE ALT

t-Score zuerst -3,05
t-Score nach -1,67

BESTE
TEST DER ELASTISCHEN KNOCHENSTRUKTUR

Was ist es?

In den letzten Jahren hat der Wert, den die internationale wissenschaftliche Gemeinschaft der Mikroarchitektur des Skelettgewebes als einen Faktor, der die mechanische Festigkeit unabhängig von der Knochenmasse bedingt, beigemessen wird, zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Während der Forschungsaktivitäten hat Prof. Francesca Cosmi gezeigt, dass die Menge an Informationen, die in bestimmten flachen Röntgenaufnahmen enthalten ist, ausreicht, um neben den bereits verwendeten Methoden eine im klinischen Umfeld verwendbare Klassifikation der Tragfähigkeit der Knochenstruktur zu ermöglichen .

Der verfolgte Ansatz konzentriert sich auf die Simulation der Anwendung von Druckbelastungen auf die trabekuläre Architektur in einem Bereich der proximalen Epiphyse der Mittelfinger der nicht dominanten Hand.

Die entwickelte Software ist in der Lage, die möglichen pathologischen Veränderungen der Knochenmikroarchitektur zu quantifizieren und in einem Strukturindex (BSI), der aus der elastischen Reaktion der rekonstruierten Struktur gewonnen wird, zu synthetisieren.
Das Verfahren wurde in den USA von der Universität Triest patentiert.

Diese Untersuchung liefert dann ein Maß für die Qualität der Knochenarchitektur und vervollständigt das durch die Densitometrie . Die BSI-Werte stehen in keinem statistischen Zusammenhang mit den Ergebnissen der Densitometrie.

Alles über die BESTE , wo und wie es geht.

in Kontakt bleiben

WIR ARBEITEN ZUSAMMEN, um Ihre Osteoporose zu verbessern!

Die Auswahl für den nächsten TRIAL ist offen, melden Sie sich an, indem Sie uns eine Nachricht im Feld hinterlassen oder kontaktieren Sie uns direkt:

Email

medical@neogela.com

Telefon

0444 286003
+39 3298115677

Adresse

Vicenza, 36100 Via btg. valcamonica 18

hbspt.forms.create({ region: "na1", portalId: "8190519", formId: "86e7972e-1773-49d7-b4e1-8b526a3cf6ce" });